Unser Farblaser macht wieder Probleme. Diesmal druckt er rote und rötliche Farbtöne nicht mehr deckend. Somit bekommen Bilder einen aschfalen Ausdruck, bei Zeichnungen sind rote Linien nicht ersichtlich.

So langsam habe ich die Nase voll. Zuerst diese Schmiererei, dazu der extrem hohe Tonerverbrauch, und jetzt dieses Theater.  👿